Newsletter Oktober 2017

 

 

 

 

 

 

 

Newsletter Abteilung Fußball – Oktober 2017

 

Hallo liebe Hoffis,

die Hälfte der Herbstferien ist vorbei, die Kinder genießen ihre freien Tage, die Senioren sammeln fleißig Punkte in ihren Ligen. Aber seit dem letzten Newsletter ist einiges passiert beim TV Hoffnungsthal, und es gibt auch schon einige Ereignisse, die in der nahen Zukunft auf uns warten. 

Christian Knop (Vorstand, Medien)


Herbstcamp 
 
In der ersten Ferienwoche fand das dritte Fußballcamp in diesem Jahr am Bergsegen statt. Es waren über 40 Kinder am Start, die wie zuetzt mit den Trainern und Betreuern des TV Hoffnungstahl vier Tage lang jede Menge Spaß hatten. Geleitet haben diesmal das Camp Sascha Brandenburg und Sven Krämer. 
Auch im nächsten wollen wir Camps anbieten. Die Termine werden wir frühzeitig mitteilen. Oder einfach immer mal wieder auf unsere Homepage www.tvh-fussball.de gucken.   


Trainerbänke stehen 
 
Schwerstarbeit neben dem Platz: Im letzten Monat haben wir mit der Firma Wasser die neuen Trainerbänke an ihrem Bestimmungsort aufgebaut.
Vielen Dank an Fred, Pascal, Basti, Daniel, Sascha, Christian und Regi, die an verschiedenen Terminen kräftig mit angepackt haben.
Ganz großen Dank an Jochem Heibach, der eine Band gesponsert hat.

 

 


Aufräum-Aktion am Bergsegen 

Klasse-Aktion: Von Klein bis Groß packten fast 20 Hoffis auch trotz zeitweiligem Regen mit an, um hinter Monis Bude mal zu entrümpeln. Was sich da angesammelt hat: Selbst ein Paar alter Krücken landete im Container, der nach einer Stunde randvoll war.
Danach wurde der Feuerplatz mit Sitzbalken neu umrandet, im Gästebereich wurde das Unkraut niedergemäht. Dabei kam auch der Gedenkstein zu Ehren im Krieg gefallener Hoffnungsthaler Mitglieder wieder zum Vorschein.
Nach vier Stunden Schufterei war dann Feierabend. Vielen Dank für die vielen helfenden Hände. Und wir schließen uns dem Lob von Hauptvorstandsmitglied Dirk Jäckel an: „Tolle Aktion!“


Trainer Lars wurde Vater einer Tochter
Nachwuchs im Hause von Trainer Lars Petruck. Seine Fra Simona brachte Töchterlein Amelie zur Welt. Sie war bei der Geburt 50 Zentimeter groß und  wog 3250 Gramm. Die B2 von Lars ist übrigens Tabellenführer in ihrer Spielklasse.

Senioren-Teams in der Spitzengruppe 
Das kann sich sehen lassen in den Tabellen: Derzeit stehen unsere Senioren-Teams in ihren Ligen ganz weit oben. Die Erste auf Rang Zwei, die Zweite auf Rang Eins, die Dritte auf Rang Zwei. Und die Damen-Mannschafts ist als Aufsteiter Erster.
Mehr Infos unter www.fussball.de. Dort findet ihr auch die Jugendteams

Trio besteht die Prüfung
Da hat sich das Büffeln in den Farben des TV Hoffnungsthal gelohnt: Matthias Schulz, Robin Glassenapp und Nils Siebertz haben die DFB-Teamleiter-Ausbildung erfolgreich bestanden!


Die Hallen-Turniere 2018

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus. Und so hat Wolfgang Pätzold sich ins Zeug gelegt, um das nächste Turnier auf die Beine zu stellen.
Am Samstag, den 13.01.2018 und Sonntag, den 14.01.2018 richtet der TV Hoffnungsthal wieder sein großes Jugend-Hallenturnier (Remshagen Junioren-Cup) aus. Austragungsort sind die Sporthallen der Freiherr vom Stein-Schule in Rösrath.

Das Turnier findet in 2 Hallen parallel statt und ist wie folgt geplant:

Samstag, 13.01.2018
09:00 – 12:45 F1 Jahrgang 2009 in Halle 1
09:00 – 12:45 F2 Jahrgang 2010 in Halle 2

Samstag, 13.01.2018
13:00 – 17:00 D-Jugend Jahrgang 2005 in Halle 1
13:00 – 17:00 D-Jugend Jahrgang 2006 in Halle 2

Samstag, 13.01.2018
17:30 – max. 21 Uhr B-Jugend (Normal- und Leistungsstaffel) in Halle 1
17:30 – max. 21 Uhr C-Jugend (Normal- und Leistungsstaffel) in Halle 2

Sonntag, 14.01.2018
09:00 – 12:45 E1 Jahrgang 2007 in Halle 1
09:00 – 12:45 E2 Jahrgang 2008 in Halle 2

Sonntag, 14.01.2018
13:00 – 17:30 C-Jugend (Sonder- und Bezirksliga)
13:00 – 17:30 Bambini

Im Gespräch sind noch Seinoren-Turniere in den Abendstunden. Dazu zeitnah nähere Infos.

 
Wer Fragen, Infos oder Anregungen hat, hier antworten oder am Platz ansprechen. Wir haben immer ein offenes Ohr.

 

Weitere News